Rich Cards

Rich Cards sind ein Feature der Google Suche speziell für auf Mobilgeräte optimierte Websiten, auch Accelerated Mobile Pages. Rich Cards sind ein neues Format in der Google Suche auf dem Erfolg der Rich Snippets. Genau wie Rich Snippets verwenden Rich-Karten schema.org. strukturierte Auszeichnungs Inhalte in einer noch ansprechender und visuellen Format angezeigt werden, mit einem Fokus auf eine bessere mobile Benutzererlebnis.

Entwicklung der Suchergebnisse für Abfragen wie [Erdnußbutterplätzchen Rezept]: mit Rich Cards, werden die Ergebnisse in Karusselle präsentiert, die leicht durch das nach links und rechts zu sehen. Karussells können alle Karten aus dem gleichen Ort oder von mehreren Websites enthalten.

 

Eine neue Chance gut sichtbar in den Suchergebnissen zu stehen und gezielt Nutzer auf ihre Website zu lenken.

Wir beginnen für zwei Inhaltskategorien Rich Cards zeigen: Rezepte und Filme. Sie werden für google.com zunächst auf mobile Suchergebnisse auf Englisch erscheinen. Wir aktiv mit mehr Möglichkeiten zu experimentieren, um mehr Verlage mit einem reichen Vorschau ihrer Inhalte.

Wir haben ein umfassendes Set von Werkzeugen gebaut und komplett unsere Entwicklerdokumentation aktualisiert, um Website-Betreiber und Entwickler von der ersten Explorationsphase über die Implementierung der Leistungsüberwachung übernehmen.

Entdecken Sie reichen Kartentypen und zu identifizieren, wo Ihre Inhalte passt
Durchsuchen Sie die neue Galerie mit Screenshots und Codebeispiele jedes Markup-Typ.
Testen und optimieren Sie Ihre Markup

Wir empfehlen dringend, JSON-LD in Ihrer Implementierung verwenden.
Finden Sie heraus, welche Felder wesentlich sind für eine reiche Karte zu markieren, um nach oben zu erscheinen. Wir haben auch zusätzliche Felder aufgelistet, die Rich-Karten verbessern können.
Hier finden Sie eine Vorschau im neu gestalteten Strukturierte Daten Testing Tool, wie die reiche Karte auf der Suche erscheinen könnte (derzeit verfügbar für Rezepte und Filme).
Verwenden Sie die die Strukturierte Daten Testing Tool Fehler zu sehen, wie Sie Ihr Markup in Echtzeit optimieren.

Behalten Sie den Überblick der Berichterstattung und Debug-Fehler
Prüfen Sie, wie viele Ihrer reichen Karten sind in der neuen Search Console Rich-Karten Bericht indiziert.

Halten Sie ein Auge für Fehler (auch im Rich-Karten Bericht aufgeführt). Jeder Fehler Beispiel verbindet direkt mit dem Structured Data Testing-Tool, so dass Sie es testen können.
Reichen Sie eine Sitemap, die uns helfen alle Ihre ausgezeichneten Content entdecken.
Finden Wachstumschancen
In dem Bericht Rich-Karten, werden Sie sehen, welche Karten können durch Markierung bis zusätzliche Felder erweitert werden.

Eine neue „Rich-Ergebnisse“ Filter in Search Analytics (derzeit in einer geschlossenen Beta) wird Ihnen helfen, zu verfolgen, wie Sie Ihre reichen Karten und Rich Snippets auf der Suche zu tun: Sie werden in der Lage sein, einen Drilldown und Klicks und Impressionen für beide zu sehen.

F: Kann ich meine bestehende Rich Snippets Markup?
A: Ja, Sie können! Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie die Reichen Ergebnis Ökosystem entwickelt.
F: Was ist mit dem Structured Data Report in Search Console?
A: Der Strukturierte Daten Bericht wird auch weiterhin für die bestehenden Rich Snippets (Produkt, Rezept, Review, Ereignis, SoftwareApplication, Video, News-Artikel) und für alle neuen Kategorien (zum Beispiel Filme) nur Top-Level-Einheiten zu zeigen. Wir planen, alle Fehler aus dem strukturierten Datenbericht in Rich-Karte Bericht zu migrieren.
F: Was ist, wenn ich die falsche Markup?
A: Technische und Qualitätsrichtlinien gelten für Rich-Karten, wie sie für Rich Snippets tun. Wir werden sie nach wie vor zu erzwingen.
Weitere Informationen zu Rich-Karten in der Suche und der Mobile-Content-Ökosystem-Sitzung bei Google I / O (die live gestreamt werden!) Oder auf der Entwickler-Website. Wenn Sie weitere Fragen haben, finden Sie uns in den dedizierten Strukturierte Datenteil unseres Forums, auf Twitter oder auf Google+.