Rich Snippets im E-Commerce

Strukturierte Daten für die Produktsuche

Rich Snippets sind objektspezifische Attribute von Content-Elementen einer Website auf den Google SERP’s: Search Engine Result Pages. Anhand dieser Rich Snippets können Nutzer auf der SERP erkennen, ob die Websites für ihre weitere Suche relevant sind.

Rich Snippets für Produkte dienen dazu, in den Suchergebnissen Nutzern zusätzliche Informationen über ein bestimmtes Produkt zu liefern, wie Preis, Verfügbarkeit und Lieferzeit sowie Erfahrungsberichte, Bewertungen und Kommentare von Nutzern.


rich-snippet-product


Beispiel: Rich Snippet mit Produktinformation und Review: Der Nutzer sieht wichtige Informationen, nach denen er sucht, schon bevor er Ihre Seite besucht. Dies steigert die Attrektivität Ihrer E-Commerce Plattform. 

 

Rich Snippets zu Produktangeboten

Wenn Sie Rich Snippets für Produkte verwenden einsetzen wollen, muss es auf der Seite hauptsächlich um ein bestimmtes Produkt gehen, nicht um eine Produktkategorie oder um mehrere Produkteinträge. Auf Seiten mit mehreren Produkteinträgen oder Produktkategorien werden Rich Snippets nicht unterstützt..

Das Produkt muss ebenso auf der Seite erworben werden könne,n ansonsten werden Rich Snippets einfach ignoriert.

Ein Produktangebot besteht aus Informationen zu dem Produkt wie z.B. Name, Marke und Modell und einem der folgenden Elemente:

  • Angebot: Preis und andere Angebotsinformationen
  • Angebotssammlung: aggregierte Details zu mehreren Angeboten für dasselbe Produkt, einschließlich des niedrigsten und höchsten verfügbaren Preises

 

Einbettung im Quellcode

Produkt
Strukturierte Daten erfordern die Bennenung aller Eigenschaften: Für den Typ Produkt sind dies die Attribute: brand, name, image, description, category und identifier. Diese werden als itemprop in den html-Code eingefügt.

Sämtliche Informationen eines Produkts für Strukturierte Daten müssen von einem <div>-Element umschlossen werden, welches den Typ des Rich Snippets angibt. Dieses <div>-Element enthält weiter geschachtelte Elemente zum Pricing.

Für identifier sind mehere Typen vorhanden:
asin : Amazon Standard Identification Number
isbn : International Standard Book Number
mpn :Manufacturer’s Part Number
sku : Stock Keeping Unit
upc:  Universal Product Code

Angebot
Informationen zum Pricing werden als Unterelement geschachtelt. Folgene Attribute müssen vergeben werden: price, currency, priceValidUntil, seller, condition, availability, quantity, offerURL, identifier.

Für condition sind drei Typen vorhanden:
new: neu
used: gebraucht
refurbished: runderneuert

Für availability sind vier Typen vorhanden:
out_of_stock
in_stock
instore_only
preorder


<div itemscope itemtype="https://data-vocabulary.org/Product">
   <span itemprop="brand">BRAND</span>
   <span itemprop="name">NAME OF PRODUCT</span>
   <img itemprop="image" src="PIC-URL" />
   <span itemprop="description">PRODUCTDESCRIPTION</span>
   <span itemprop="category" content="Category > SubCategory">CATEGORY BREADCRUMB</span>
   <span itemprop="identifier" content="mpn:xxxx">UNIQUE SERIALNUMBER</span>
<span itemprop="review" itemscope itemtype="https://data-vocabulary.org/Review-aggregate">
  <span itemprop="rating"> RATING </span>
  <span itemprop="count"> COUNT </span>
</span>
 
<span itemprop="offerDetails" itemscope itemtype="https://data-vocabulary.org/Offer">
   <meta itemprop="currency" content="EUR" />
   <span itemprop="price">PRICE</span>
   <time itemprop="priceValidUntil" datetime="2020-11-05"> DATETIME </time>
   <span itemprop="seller"> SELLER </span>
   <span itemprop="condition" content="used"> CONDITION </span>
   <span itemprop="availability" content="in_stock"> IS INSTOCK </span>
 </span>
</div>