Facebook Content für Ihre Strategie finden

Wenn Sie Ihre Präsenz auf Facebook steigern möchten, können Sie sich verschiedene Content Strategien zu nutzen machen. Bevor Sie dies allerdings machen, ist es wichtig genau zu wissen was man erreichen will. Mögliche Ziele könnten sein, dass Sie Ihre Marke bewerben wollen, mit den Kunden besser interagieren möchten um Ihre Interessen besser herauszufinden oder vielleicht auch einfach nur um noch mehr Verkäufe zu erzielen.

Gewinnspiele oder auch Entertainment eignen sich sehr gut um eine eigene Brand aufzubauen. Nachdem Sie Ihre Ziele klar definiert haben, können Sie auch überleben welche Zielgruppe Sie erreichen möchten. Alter, Geschlecht, Wohnort, Einkommen und Interessen können Sie in Facebook festlegen und so sicher gehen, dass Sie die richtigen Personen erreichen.

Es ist wichtige die eigene Zielgruppe sehr gut zu kennen. Wenn Sie Ihre Kunden noch besser kennen lernen wollen, können Sie auch Facebook Gruppen besuchen, welche für Ihre Zielgruppe interessant sein könnte. Dort werden oft Fragen gestellt und diese Fragen helfen Ihnen Ihre Kommunikation mit Ihren Kunden zu verbessern.

Facebook als Social Media Plattform wahrnehmen

Ebenfalls sehr wichtig ist es sich mit der Plattform auseinander zu setzen. In Facebook scrollt man schnell durch die Neuigkeiten und deshalb werden längere Textbotschaften nicht gut wahrgenommen. Es ist besser ein sehr ausdrucksstarkes Bild zu benutzen und dieses mit einer kurzen wirksamen Botschaft auszustatten. Wenn es zum Thema Videobotschaft geht ist es sehr ratsam einen Untertitel einzubauen, weil sehr viele den Ton ausgeschaltet haben.

Bilder die sich bewegen, sind sehr ansprechend und werden meistens direkt wahrgenommen. Wecken Sie das Interesse Ihrer Zielgruppe! Führen Sie ein Experiment in einem Video durch und begeistern Sie Ihre Zuschauer. Die beste Werbung ist diese, welche garnicht als Werbung angesehen wird.

Falls Sie ein Produkt oder ein Thema präsentieren möchten, was ein wenig komplexer ist bietet es sich an Infografiken zu benutzen. Infografiken können schwierigere Thematiken interessant veranschaulichen und einfach erklären. Natürlich können Sie auch mit einem Video anspruchsvolle Themen versuchen einfach darzustellen.

Umso abwechslungsreicher und kreativer Sie bei Ihrer Content-Strategie vorgehen. Umso besser können Sie über Facebook Analytics herausfinden was bei Ihrer Zielgruppe gut ankommt. Denkbar sind Videos, Infografiken, GIFs, Bilder und vieles mehr.

Auf Social Media Plattformen befinden sich meistens Menschen die Unterhaltung suchen. Gestalten Sie Ihren Content interessant und passend für Ihre Zielgruppe. Offline führt man sehr oft persönliche Kundenbefragungen durch um noch besser Ihre Interessen kennen zu lernen. Auf Facebook können Sie Splittest durchführen und dadurch herausfinden, welcher Content am besten geeignet ist. Aber auch Umfragen in Gruppen sind sehr hilfreich um die perfekte Content-Strategie zu entwickeln.

Die Konkurrenz analysieren

Haben Sie Mitbewerber, welche eine ähnliche Zielgruppe wie Sie selbst haben? Lernen Sie von Ihnen und analysieren Sie deren Content-Strategie. Sie sollten regelmäßig die Kommentare, das Likeverhältnis und auch die Share-Rate überprüfen und analysieren. Daran können Sie erkennen welchen Content Ihre Zielgruppe mag.

Sie können die Facebook-Seite Ihrer Konkurrenz in Facebook auf Ihre „Watchliste“ setzen. Dadurch erhalten Sie Einblicke wie in die Interaktion, die dazu gewonnen Likes und die Anzahl von neuen Beiträgen. Es empfiehlt sich nur Facebook-Seiten auf die Watchliste aufzunehmen, welche besser performen als die eigene.

Eigene Anzeigen analysieren

Unerlässlich ist es von Facebook Analytics gebrauch zu machen. Sie können die Daten von verschiedenen Kanäle analysieren, erhalten demographische Daten (Alter, Wohnort, Geschlecht etc.) und können sogar Optimierungen für Ihren Wachstum vornehmen. Besondere Tools machen es möglich, dass Sie Berichte über Ihren Umsatz, Ihre Funnels oder sogar über Ihre Kundenbindung erhalten. Analysieren Sie ganz genau Ihre Zielgruppe und finden Sie heraus was wirklich zählt.

Sie können Push-Nachrichten auf dem Handy erhalten, um ständig auf dem Laufenden zu bleiben und Ihre derzeitige Content-Werbe-Strategie ständig weiter anzupassen.